corporate designDas Corporate Design einer Firma visualisiert die Unternehmensphilosophie. Dies beinhaltet nicht nur die Gestaltung und Nutzung des Firmenzeichens, sondern umfasst auch das gesamte Erscheinungsbild auf allen visuellen Ebenen. Ziel soll es sein eine unverkennbare Verknüpfung dieser Beiden Komponenten zu schaffen. Bei einem ersten unverbindlichen Gespräch legen wir den Rahmen für unsere Zusammenarbeit gemeinsam fest, dann treten wir für Sie in Aktion!
knöpfchen

alztaler hofmolkerei

bavarian retouch

buddel-verlag

sandor toth

drachme

amariljo

Unter dem Namen Knöpfchen-Hefte werden kleine Kurzgeschichten unter anderem von Kerstin Stalleicher entwickelt und herausgegeben. Die Idee der Umsetzung, Text und Illustrationen kommen meißt aus ihrer Hand und werden im Eigenverlag von ihr vertrieben. Um mehr über die Hefte zu erfahren und um Eigentümer eines solchen zu werden, kann man dem Buddel-Verlag einen Besuch abstatten. ...
Die Alztaler Hofmolkerei ist ein Jungunternehmen, das sich der Bioproduktion verschrieben hat und seine Produkte regional vertreibt. Hier wurde das gesampte CI entwickelt, angefangen bei der Logoentwicklung, Konzeption, Verpackungsdesign, Internetpräsenz, Flyer und andere Printprodukte und Illustrationen von verschiedenen Geschmacksrichtungen. ...
Hinter bavarianretouch verbirgt sich Florian Wagner, der als gelernter Druckvorlagenhersteller heute in der Postproduction tätig ist und eine Plattform für seine Arbeiten erschaffen hat, die sich lohnt zu besuchen. Hier wurde das gesamte Corporate Design entwickelt, angefangen bei dem Logo und der Geschäftsausstattung bis hin zu seinem Internetauftritt. ...
Hinter dem Buddel-Verlag verbirgt sich die Illustratorin Kerstin Stalleicher, die auf dieser Website eine Auswahl ihrer Arbeit zeigt. Hier wurde das gesamte Corporate Design entwickelt, angefangen bei dem Logo und der Geschäftsausstattung bis hin zu seinem Internetauftritt. ...
Für den Landschaftsgärtner Sándor Toth haben wir eine Wort-/Bildmarkt und die Geschäftsausstattung designt.
Das Magazin Drachme ist ein deutsch-griechisches Magazin, das sechs Mal im Jahr erscheint und sowohl als Printversion, als auch im Web zu lesen ist. Hierfür wurde das Logo entwickelt und das Design der ersten Ausgaben entworfen. Auch die Titelillustrationen der ersten beiden Ausgaben wurden von uns geliefert. ...
Amariljo ist ein Blumenladen für alle Sinne. Bei einer schönen Tasse Tee kann man sich von den Blumen inspirieren lassen und sich vom Alltag erholen. Hier wurde das gesamte CI entwickelt. ...